Photon

Photon ist unser aktuell fortschrittlichstes Gasmessgerät. Das Gerät kann mit 3 elektrochemischen und bis zu 6 NDIR Sensoren ausgestattet werden. Es verfügt über ein großes Farb-VGA Display sowie eine Compact Flash Disk zur Speicherung von Messergebnissen. Die Steuerung erfolgt durch einen PC-104 Industriecomputer mit Windows CE Betriebssystem. Empfohlen für alle, die höchste Ansprüche an Qualität und Performance stellen.

 

Preise und Angebot auf Anfrage.

HAUPTKENNDATEN

  • Doppelte thermische Stabilisierung: getrennte Stabilisierung des Gehäuses und jedes NDIR Sensors einzeln - dieser Ansatz bietet die beste thermische Stabilität (Genauigkeit von 0,01°C), kurzer Aufwärmdauer (30 - 60min) und die beste Genauigkeit der NDIR Sensoren
  • Bis zu 6 NDIR Sensoren, bis zu 3 elektrochemische Sensoren
  • Gepaart mit professioneller Gasaufbereitung - PGD-100
  • Großes - 6.4”, hochauflösendes - VGA Farbdisplay (640x480)  mit Touchpad
  • PC-104 Industriecomputer mit Windows CE Betriebssystem
  • Fortgeschrittene Alogrithmen zur Steuerung der Funktionen des Messgeräts - Aufwärmphase, Kompensation der Kreuzsensibilitäts-Werte, Reaktionszeit - welche die Qualität und Performance beeinflussen.
  • Messung vieler zusätzlicher Parameter: Temperatur (Umgebung, Gas), Druck (atmosphärisch, differentialdruck), Fließgeschwindigkeit (mittels Pitot-Rohr), Flusskontrolle durch das Gerät und mehr
  • Berechnung aller Verbrennungsparameter: Kaminverlust, Effizienz, Luftkoeffizient, Taupunkttemperatur und mehr
  • Kommunikation mit PC via RS232C und Ethernet Schnittstellen
  • 2x USB Eingänge zur Verbindung mit Peripheriegeräten (Tastatur, Maus) und Photon Zubehör (Analoge Ein- und Ausgänge)
  • Optionale Add-ons: Analoge Ausgänge (8 Kanäle), analoge Eingänge (8Kanäle)
  • Optional tragbarer Drucker
  • Resultate, gespeichert in Datenbank - Möglichkeit die gesamte Messreihe in graphischer Form darzustellen, Messberichte zu erstellen, Daten als .csv Files zu exportieren und mehr
  • Datenbank für Kunden- und sonstige Informationen

TECHNISCHE DATEN

1. Allgemeine Parameter

Dimensionen (W x H x D) 500mm x 395mm x 173mm
Gewicht (ohne Zubehör) 14kg ÷ 18kg
Gehäusematerial Sperrholz und Aluminium
Umweltbedingungen für Betrieb T: 10°C ÷ 50°C, RH: 5% ÷ 90% (nicht-kondensierend)
Lagertemperatur -20°C ÷ +55°C
Stromversorgung: Input | Maximaler Verbrauch 115 or 230VAC | 150W
Betriebssystem Windows CE 5.0
Display 6.4” VGA (640x480)
Datenspeicher: Größe | Anzahl an Resultaten Compact Flash card | max. 4GB
Interface für externe Geräte (USB Disk, Maus, Tastatur) 2x USB
Kommunikationsinterface mit dem PC RS-232C, RJ45 (Ethernet)
Aufwärmzeit 90min. max.
Aufwärmtemperatur Über der Umgebungstemperatur
Maximaler Außentemperaturdrift, welcher die Aufwärmtemperatur nicht beeinflusst ±5°C

2. Messung von Gasbestandteilen

Die Tabelle zeigt die Kombinationen aller verfügbaren Sensoren und Messbereiche. Bitte beachten Sie, dass die maximale Anzahl von Sensoren pro Gerät 3 EC und 6 NDIR beträgt – siehe Bestellanleitung.

Komponente Methode Messbereich | Auflösung Genauigkeit Zeit (T90)
O2 – Sauerstoff Elektrochemischer Sensor 20.95% | 0.01% ± 0.1% abs. oder 5% rel. 45 Sek
O2 – Sauerstoff Elektrochemisch,
Partialdruck
20.95% | 0.01% ± 0.1% abs. oder 5% rel. 45 Sek
O2 – Sauerstoff Elektrochemisch,
Partialdruck
25% | 0.01% ± 0.1% abs. oder 5% rel. 45 Sek
O2 – Sauerstoff Elektrochemisch,
Partialdruck
100% | 0.1% ± 0.1% abs. oder 5% rel. 45 Sek
O2 – Sauerstoff Paramagnetischer Sensor 25% | 0.01% ± 0.1% abs. oder 5% rel. 45 Sek
O2 – Sauerstoff Paramagnetischer Sensor 100% | 0.1% ± 0.1% abs. oder 5% rel. 45 Sek
CO – Kohlenmonoxid Elektrochemischer Sensor 20 000ppm | 1ppm ± 5ppm abs. oder 5% rel. 45 Sek
CO – Kohlenmonoxid Elektrochemisch,
mit H2 Kompensierung
2 000ppm | 1ppm ± 5ppm abs. oder 5% rel. 45 Sek
CO – Kohlenmonoxid Elektrochemischer Sensor 10% | 10ppm ± 50ppm abs. oder 5% rel. 45 Sek
CO – Kohlenmonoxid NDIR 20 000ppm | 1ppm ± 3ppm abs. oder 3% rel. 45 Sek
CO – Kohlenmonoxid NDIR 10% | 0.01% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CO – Kohlenmonoxid NDIR 100% | 0.1% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CO2 – Kohlendioxid NDIR 5% | 0.01% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CO2 – Kohlendioxid NDIR 10% | 0.01% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CO2 – Kohlendioxid NDIR 25% | 0.01% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CO2 – Kohlendioxid NDIR 50% | 0.01% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CO2 – Kohlendioxid NDIR 100% | 0.1% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CxHy – Gesamt Kohlenwasserstoffe NDIR 5% | 0.1% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CxHy – Gesamt Kohlenwasserstoffe NDIR 10% | 0.1% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CxHy – Gesamt Kohlenwasserstoffe NDIR 25% | 0.1% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CxHy – Gesamt Kohlenwasserstoffe NDIR 50% | 0.1% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
CxHy – Gesamt Kohlenwasserstoffe NDIR 100% | 0.1% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
NO – Stickstoffmonoxid NDIR 5 000ppm | 1ppm ± 3ppm abs. oder 3% rel. 45 Sek
NO – Stickstoffmonoxid Elektrochemischer Sensor 5 000ppm | 1ppm ± 5ppm abs. oder 5% rel. 45 Sek
NO2 – Stickstoffdioxid NDIR 1 000ppm | 1ppm ± 3ppm abs. oder 3% rel. 45 Sek
NO2 – Stickstoffdioxid Elektrochemischer Sensor 1 000ppm | 1ppm ± 5ppm abs. oder 5% rel. 45 Sek
SO2 – Schwefeldioxid NDIR 5 000ppm | 1ppm ± 3ppm abs. oder 3% rel. 45 Sek
SO2 – Schwefeldioxid Elektrochemischer Sensor 5 000ppm | 1ppm ± 5ppm abs. oder 5% rel. 45 Sek
H2S – Schwefelwasserstoff Elektrochemischer Sensor 1 000ppm | 1ppm ± 5ppm abs. oder 5% rel. 45 Sek
H2 – Wasserstoff Elektrochemischer Sensor 2 000ppm | 1ppm ± 10ppm abs. oder 5% rel. 45 Sek
H2 – Wasserstoff Elektrochemischer Sensor 20 000ppm | 1ppm ± 10ppm abs. oder 5% rel. 45 Sek
NH3 – Ammoniak(1) Elektrochemischer Sensor 1 000ppm | 1ppm ± 10ppm abs. oder 5% rel. 45 Sek
N2O – Lachgas NDIR 2 000ppm | 1ppm ± 3ppm abs. oder 3% rel. 45 Sek
CHF3 – Fluoroform (Kühlmittel R23) NDIR 2.5% | 0.01% ± 0.3% abs. oder 3% rel. 45 Sek
Anmerkungen: (1) – nicht verfügbar wenn Trockner nur mit Nafion® Tauscher ausgestattet ist, da NH3 den Nafion Tauscher korrodiert

3. Andere Messungen / Berechnete Resultate

Komponente Methode Messbereich | Auflösung Genauigkeit Zeit (T90)
Tgas – Gastemperatur Typ K Thermoelement -10 ÷ 1000°C | 0.1°C ± 2°C 10 Sek
Tgas – Gastemperatur Typ S Thermoelement -10 ÷ 1500°C | 0.1°C ± 2°C 10 Sek
Tamb – Boiler Zulauftemperatur PT500 Widerstandsmessung -10 ÷ 100°C | 0.1°C ± 2°C 10 Sek
Differentialdruck Silizium Piezo-Widerstands Drucksensor -25hPa ÷ +25hPa | 1Pa (0.01hPa) ± 2Pa abs. oder 5% rel. 10 Sek
Gasfließgeschwindigkeit Indirekt, mit Pitot Rohr und Drucksensor 1 ÷ 50m/s | 0.1m/s 0.3m/s abs. oder 5% rel. 10 Sek
Lambda λ – Luftüberschusszahl Berechnet 1 ÷ 10 | 0.01 ± 5% rel. 10 Sek
qA – Abgasverlust Berechnet 0 ÷ 100% | 0.1% ± 5% rel. 10 Sek
Eta η – Wirkungsgrad Berechnet 0 ÷ 120% | 0.1% ± 5% rel. 10 Sek
IL – unvollständige Verbrennung Berechnet 0 ÷ 100% | 0.01% ± 5% rel. 10 Sek