SENMA - Gasdetektor

SENMA Gasdetektor

 

SENMA ist ein auf sehr individuelle Bedürfnisse anpassbarer Gasdetektor für die Messung von einem einzelnen Gas. Abhängig vom zu messenden Gas können Infrarot-, elektrochemische Sensoren oder Wärmeleit- so wie Photoionisations-Messverfahren eingesetzt werden. Jeder Sensor kann für jedes Gas und den benötigen Messbereich kalibriert werden.

 

Das zu messende Gas wird über eine im Gehäse installierte Membranpumpe direkt in den Senor gepumpt (Senma ist kein Diffusions-Sensor). Sobald die programmierbare Gaskonzentration überschritten wurde können über die Relais gesteuerte Ausgänge angeschlossene Alarme oder andere Steuerungen ausgelöst werden.

 

 

Preise und Angebot auf Anfrage

HAUPTKENNDATEN

  • Große Auswahl an elektrochemischen, NDIR, TCD und VOC Sensoren
  • Verfügbar für verschiedene Messbereiche und Auflösungen
  • ABS-Gehäuse
  • Integrierte Membranpumpe
  • Magnetventil für automatische Ventilation und Nullung des Sensors
  • PC Programm zur Konfiguration und Anzeige der Messergebnisse
  • PC Schnittstelle über MODBUS 485 / RS485
  • Analoge Ausgänge (0/4÷20mA)
  • Alarm Relais Ausgang
  • Optionales Display ( 4,5 Stellen)

Weitere Informationen zu SENMA finden Sie hier.